Zutrittskontrolle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on skype

Die Zutrittskontrolle steuert den Zutritt über ein vom Betreiber festgelegtes Regelwerk „WER−WANN−WOHIN“, damit nur berechtigte Personen Zugang zu den für sie freigegebenen Bereichen in Gebäuden oder geschützten Arealen auf einem Gelände erhalten. Die Zutrittsberechtigungen können zeitlich begrenzt werden (Ablauffrist, Uhrzeit). Die Zutrittsberechtigung kann von Menschen, z. B. Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes oder auch von technischen Zutrittskontrollsystemen anhand von Identitätsnachweisen überprüft werden.

Externe Links

Haben Sie noch Fragen?

So erreichen Sie uns

Seegefelder Straße 32

13581 Berlin

Tel: 030 / 754 894 40

Fax: 030 / 754 894 42

E-Mail: info@ruesch-berlin.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Informationen von unserem Partner SIMON RWA

Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz

Bereits seit 1967 entwickelt, fertigt und installiert SIMON PROtec weltweit individuelle sowie Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz....