Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on skype

Ausbildungsprofil:
3 1/2 jährige Ausbildung mit schriftlicher und praktischer Prüfung der Handwerkskammer

Ausbildungsinhalt:
Das Erlernen von Installation und Inbetriebnahme von Sicherheits- und Kommunikationssystemen (BMA, EMA, RWA, Videoanlagen etc.), der Analyse von Störungen und Fehlerbehebung, der Durchführung von Inspektionen und Wartungsarbeiten und der Instandsetzung von Anlagen und Bauteilen.

Anforderungen:

  • Fachoberschulreife oder vergleichbarer Abschluss
  • Schulnoten in Physik und Mathematik nicht schlechter als 3
  • keine unentschuldigten Fehlstunden im Zeugnis
  • EDV-Grundkenntnisse
  • kommunikationsfreudig
  • freundliches Auftreten
  • gute Umgangsformen

Einsatzort: Berlin / Brandenburg
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Passfoto und Kopien der letzten beiden Zeugnisse sowie einer Kopie der ärztlichen Bescheinigung für den Arbeitgeber (Erstuntersuchung nach § 32 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz)

an: personal@ruesch-berlin.de

 

Externe Links

Haben Sie noch Fragen?

So erreichen Sie uns

Seegefelder Straße 32

13581 Berlin

Tel: 030 / 754 894 40

Fax: 030 / 754 894 42

E-Mail: info@ruesch-berlin.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Informationen von unserem Partner SIMON RWA

Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz

Bereits seit 1967 entwickelt, fertigt und installiert SIMON PROtec weltweit individuelle sowie Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz....