Datenschutz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on skype

Unsere Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

Verantwortlich

Dipl.-Ing. (FH) Udo Holdt, Norbert Rüsch GmbH, Seegefelder Straße 32, 13583 Berlin, Deutschland, info@ruesch-berlin.de, (030) 754 894 40

Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

Institut für Datenschutzrecht, z. Hd. Rechtsanwalt Sascha Weller,
Ziegelbräustraße 7
85049 Ingolstadt
Telefon: 0841 – 885 167 15
E-Mail-Adresse: ra-weller@idr-datenschutz.de

Widerspruchsfrist

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen diese Verarbeitung zu widersprechen. Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit. Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.

Haben Sie noch Fragen?

So erreichen Sie uns

Seegefelder Straße 32

13581 Berlin

Tel: 030 / 754 894 40

Fax: 030 / 754 894 42

E-Mail: info@ruesch-berlin.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Informationen von unserem Partner SIMON RWA

Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz

Bereits seit 1967 entwickelt, fertigt und installiert SIMON PROtec weltweit individuelle sowie Serienlösungen im vorbeugenden Brandschutz....